Eigene Vermögensverwaltung gründen: Der Weg in die Selbstständigkeit

Christoph Lieber

Rund 400 unabhängige Vermögensverwalter gibt es in Deutschland. Die Zahl ist im Vergleich zur Schweiz, wo in 2021 immerhin über 2.100 unabhängige Vermögensverwalter gemeldet waren, überschaubar. Gleichzeitig steigt in Deutschland der Anteil der Vermögenden, die sich ein aktives, massgeschneidertes und kosteneffizientes Management ihrer Geldanlagen wünschen. Banken, die zunehmend auf Standardlösungen setzen, bieten solch individuelle Services nur noch selten und können die Erwartungen anspruchsvoller Kunden zunehmend weniger erfüllen. Im Rückzug der Banken aus der aktiven Beratung liegt für unabhängige Vermögensverwalter eine grosse Chance. Die relativ geringe Marktabdeckung und der wachsende Kundenbedarf, Vermögen besonders in Krisenzeiten professionell, nachhaltig und transparent zu managen, sprechen klar für die Vorteile einer unabhängigen Vermögensverwaltung. Was aber hält viele fähige und unternehmerisch denkende Kundenberater und Portfoliomanager davon ab, ein eigenes Unternehmen zu gründen?

Eine Neugründung ist aufwändig

Auch wenn die Grundvoraussetzungen wie fachliche Qualifikationen, Führungserfahrung in der Vermögensverwaltung, ausreichend bestehende Kundenbeziehungen und Unternehmergeist erfüllt sind: Die Gründung einer Vermögensverwaltung ist keine einfache Angelegenheit. Neugründer haben es mit unzähligen Regulierungsvorschriften zu tun, benötigen einen überzeugenden Businessplan und ausreichend Kapital gerade in der Startphase. Wenn man sich angesichts der vielfältigen Aufgaben nicht verzetteln und überfordern will, müssen Mitarbeiter für administrative Tätigkeiten in Bereichen wie Compliance, Risikomanagement, Regulatorik und Buchhaltung eingestellt und bezahlt werden. Auch Wirtschaftsprüfer, juristische Beratung, Beiträge zur Entschädigungseinrichtung der Wertpapierhandelsunternehmen, BaFin-Umlage, Kursversorgungssystem, Reporting, CRM, Gehaltsabwicklung, Miete und noch viele weitere Faktoren, die anfangs oftmals übersehen werden, verursachen ab Tag eins Kosten. Ein höherer sechsstelliger Betrag pro Jahr kommt da schnell zusammen, während die Erträge erst mit Zeitverzug eintreffen.

Lohnt es sich? Ja, aber.

Eine Neugründung rechnet sich demnach also nur, wenn den Kosten von Beginn an entsprechende Kundenvermögen gegenüberstehen. Was wiederum ein ordentliches Kundenbuch voraussetzt, aus dem ein guter Anteil an Kunden in die Selbstständigkeit mitgenommen werden kann. Lohnt es sich dann überhaupt, sofern man als Gründer nicht selbst vermögend ist und die Anfangsinvestitionen und das unternehmerisch herausfordernde erste Jahr im Zweifel aus eigener Kraft schultern kann?

Die Antwort: eindeutig ja – vorausgesetzt, man muss diese Hürden nicht alle alleine bewältigen, sondern hat einen potenten Partner, der einem mit Kapital, Expertise und Erfahrung unter die Arme greifen und auch bei administrativen und operativen Aufgaben Unterstützung leisten kann.

Cinerius steht Neugründern zur Seite

Als unternehmerisch agierende Holding unterstützen wir nicht nur unsere bestehenden Vermögensverwaltungspartner, die in ihrer Unternehmens- und Kundenpolitik selbstverständlich eigenständig und unabhängig sind. Wir stellen unsere Ressourcen auch Gründern zur Verfügung, die sich unter eigenem Namen mit einer Vermögensverwaltung selbstständig machen oder eine Niederlassung einer unserer Partnergesellschaften aufbauen wollen.

Als Teil der Cinerius Gruppe profitieren alle. Gerade für Neugründer bedeuten unsere in der Praxis bewährten Strukturen eine enorme Erleichterung, wenn es darum geht, eine Unternehmensgründung schnell und flexibel umzusetzen. Wir stellen die nötige Liquidität für die kritische Anfangsphase zur Verfügung, helfen bei der Standortsuche, dem Aufbau des Teams und bei der Klärung regulatorischer Fragen. Zusätzlich eröffnen wir Zugang zu einer umfangreichen Palette an Finanzprodukten, bei denen das neu gegründete Unternehmen immer selbst entscheidet, welche es seinen Kunden anbietet. Aber das ist nicht alles: Wir unterstützen auch bei der Einrichtung einer nutzerfreundlichen und hochmodernen IT-Infrastruktur, mit der Zeit bei internen Prozessen gespart und Kunden umfangreiche Services geboten werden. Zudem können Neugründer unsere standardisierten Abläufe und Dokumente nutzen, die in der täglichen Arbeit überaus nützlich sind. Darüber hinaus leisten wir professionelle Unterstützung in den Bereichen Personal, Vertrieb und Marketing und fördern den gruppeninternen Austausch von Best-Practice-Lösungen. Und nicht zuletzt ermöglichen wir, ebenso wie unseren bestehenden Partnergesellschaften, auch Neugründern attraktive Beteiligungen am Erfolg ihres Unternehmens.

Wir können zwar nicht alle Aufgaben, die eine Neugründung erfordert, übernehmen. Aber wir leisten einen entscheidenden Beitrag, um die Gründung einer eigenen Vermögensverwaltung oder Niederlassung schnell zu realisieren und zu einem langfristigen Erfolg zu führen.

Wenn Sie zu den Beratern gehören, die in ihrer Karriere einen grossen Schritt weiterkommen und eigene Ideen und Visionen endlich verwirklichen möchten, verlieren Sie keine Zeit und sprechen Sie mit uns. Wir loten gemeinsam aus, wie wir Ihr Ziel mit vereinten Kräften erreichen können.

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Nur notwendige Cookies zulassen.

Notwendig

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig, denn sie ermöglichen zum Beispiel sicherheitsrelevante Funktionalitäten wie z. B. das Speichern der hier getroffenen Einstellungen. (Rechtsgrundlage: Vertragserfüllung und ggf. berechtigtes Interesse)

NameCookie Settings
AnbieterEigentümer dieser Website
ZweckSpeichert die Einstellungen des Besuchers, die in der Cookie Box ausgewählt wurden.
Datenschutzerklärungauf dieser Website
Cookie Namecookie_settings
Cookie Laufzeit30 Tage

Analyse

Von diesen Cookies profitieren Sie beim Besuch unserer Webseite. Sie erleichtern Ihnen vor allem die Bedienung, zum Beispiel durch personalisierte Inhalte und Angebote. Um unser Angebot für Sie weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

NameGoogle Analytics
AnbieterGoogle LLC
ZweckCookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärunghttps://policies.google.com/privacy
Cookie Name_ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit2 Jahre

Externe Medien

Von diesen Cookies profitieren Sie bei der Verwendung externer Medien wie Youtube oder Google Maps auf unserer Seite. Vorgeschaltete Hinweise beim Aufruf externer Medien werden für Sie deaktiviert. (Rechtsgrundlage: Einwilligung)

EinstellungenAuswahl bestätigenAlle auswählen